Wiens Trinkbrunnen wieder in Betrieb

Wiens Trinkbrunnen wieder in Betrieb

Rechtzeitig mit den steigenden Frühlingstemperaturen wurden – so wie in vielen anderen Städten auch – Wiens Trinkbrunnen wieder aufgedreht. Es gibt in Wien rund 1.000 Trinkbrunnen, aus denen kostenloses Quellwasser aus den Bergen fließt.

Die Stadt Wien appelliert an die Wienerinnen und Wiener, nicht direkt aus den Brunnen zu trinken, sondern ihre mitgebrachte Flasche zu füllen – und natürlich entsprechend Abstand zu anderen Durstigen zu halten. Auch die 55 Monumental- und Denkmalbrunnen werden nach den von der Bundesregierung aufgehobenen Ausgangsbeschränkungen nun wieder in Betrieb genommen.

Die Trinkbrunnen der Stadt Wien: https://www.wien.gv.at/wienwasser/versorgung/brunnen.html